Claude

 


Nachfolgend sind die wichtigsten Eckpfeiler meines CV aufgeführt, welche sehr lehrreiche praktische Tätigkeiten in diversen Berufszweigen darstellen, bei denen ich sehr viel und tief gehende menschliche und berufliche Erfahrung in meinem Leben mitnehmen durfte.

Alle auf unser Web Site gemachten Angaben, Ausführungen Fotos und Videos, fallen unter das schweizerische Datenschutz Gesetz.

 

CURRICULUM VITAE
erlernter Beruf 1979-1983   Mechaniker, Maschinenindustrie J&R GUNZENHAUSER, Giesserei und Armaturenfabrik
berufl. Erfahrung 1979-1985  Herstellung von HM bestückten Werkzeugen für die spanende Bearbeitung Herstellung von Werkzeugen, speziell pneumatisch gesteuerten Apparaten und Maschinen für die Montage Herstellung von Formeinrichtungen für Formenbau und Giesserei,Herstellung von Prototypen
berufl. Tätigkeit 1985-1989 Prüfplaner, Endabnahme Qualitätsmanagement OERLIKON BÜHRLE
berufl. Erfahrung 1985-1989 7 monatige interne Ausbildung im QM Ausbildung intern zum Prüfplaner QM für Produkt-Endabnahme von komplexen Endprodukten im Beisein der Kunden mit Attestierung und Zertifizierung der Produkte für Kunden, (Anmerkung: niemand sprach damals von irgendwelchen ISO Zertifizierungen – Attestierungen wurden einfach durchgeführt und nicht nur darüber geredet und unnütz Papier produziert)
berufl. Tätigkeit 1990-1992 Mechaniker, prof. internationaler Automobil-Rennsport EGGENBERGER Motorsport (WM Tourenwagen)
berufl. Erfahrung 1990-1992 Entwicklung, Herstellung und Aufbau von Rennmotoren, Getrieben und Fahrwerksteilen
berufl. Tätigkeit 1992-1998 Mechaniker, Maschinenindustrie J&R GUNZENHAUSER, Giesserei und Armaturenfabrik
berufl. Erfahrung 1992-1998 Weiterbildung/Umschulung Fertigung CAD/CAM Planung Schnittstellen und Betreuuung CAD/CAM
berufl. Tätigkeit 1995-2004 Selbstständig mit eigener Automobil-Rennsport Firma ohne Angestellte
berufl. Erfahrung 1998-2003 Einsatz als Geschäftsführer, Rennfahrzeug-Testfahrer, Fahrwerks-Entwickler, Motoren-Analyst, Motorelektronik Programmierer, Motoren-Entwickler, Prüfstandentwickler und Hersteller für Verbrennungsmotoren und Fahrwerks-Komponenten, Sicherheitsexperte für Überrollstrukturen in Rennfahrzeugen, Carrosseriespengler, Rennfahrzeug-Mechaniker, Entwicklung, Konstruktion, Herstellung, Unterhalt und Assitance an Rennfahrzeugen, für den Automobil Importeur PEUGEOT SUISSE SA in Bern (Werkstuner Schweiz) sowie für viele Rennsport Kunden und VIP`s in der Schweiz, Frankreich und Österreich
berufl. Tätigkeit 2004-2007 CAD Konstrukteur, JOMOS Brandschutz AG
berufl. Erfahrung 2004-2007 Umschulung und Selbststudium diverser CAD Systeme, tätig als CAD Konstrukteur für Brandschutzsysteme der Fa. Stöbich
berufl. Tätigkeit 2007-2009 CAD Konstrukteur, ELECTROLUX Professional Sursee
berufl. Erfahrung   Entwicklung von IPX7 Grossküchen-Kochgeräten
berufl. Tätigkeit seit 2009 selbsständig Fahrradbranche mit Geschäftspartner Daniel Lüdi in eigener Firma „STONEBITE“